Top Team Trainings
Seminare

Top-Team-Trainings
info@top-team-trainings.com
+43 (0)664-355 80 37
 
 
 

An fünf Einführungs-Abenden Qigong in Wien oder Graz kennen & lieben lernen

Kurs-Ankündigung: 

5 Einführungs-Abende für AnfängerInnen, in Wien oder Graz - ab jetzt revolvierend - Einstieg jeder Zeit möglich:


o im Amida, Wien

jeden Dienstag, von 18.00-19.30 Uhr gibt es für AnfängerInnen  die Möglichkeit an 5 fortlaufenden Einführungs-Abenden,  die heilende Kunst vom Leiten, Führen und Harmonisieren der Lebenskraft kennen zu lernen, denn die Übungen des Yangsheng vitalisieren alle Organe und lösen energetische Blockaden:


o an der ISSO, Graz

AnfängerInnen können jeden Montag von 18,00 - 19,30 Uhr, jeweils 

 5 fortlaufende Abende Qigong Yangsheng in Form eines wöchentlich revolvierenden Einführungskurses buchen, d. h.  jeden Montag einsteigen

Ausschnitte (grundlegendes Wissen, Praxis & Tips) zu den
28 einfachen Übungsformen
des Dao Yin Wuhan-Yangsheng

Für Gesundheit, Entspannung und ein langes, erfülltes Leben im Einklang mit der Natur üben und die energetisierenden Wirkungen des Yangsheng auf Leib und Seele nutzen lernen. 
Sodann in unsere Schule einsteigen, indem Du semesterweise buchst und nach Deinen Möglichkeiten unsere Veranstaltungen regelmäßig besuchst.

Wir aktivieren die positive Geisteshaltung für die wohltuenden Übungen und entwickeln und stärken damit unsere biologisch-vitalen Selbstheilungskräfte. 


Schwerpunkt Yangsheng-Lebenspflege - 5 einführende Übungsabende
Du bereitest Dir Freude damit, etwas Gutes für die Gesundheit von Leib und Seele zu tun!

 Amida-Zentrum, Wien und im ISSO, Graz
zum Sonder-Schnupperpreis von nur

                          €   50.-- für alle fünf Abende! 

Anmeldung per E-mail     qigongwien@aon.at


Besuche uns doch einfach in Wien
o im Amida Zentrum, Neubaugasse 12-14
immer dienstags


Zu den wissenschaftlich nachgewiesenen Heileffekten bei Qi Gong zählen u.a. Erfolge bei Stress, Burn out, Angstzustände, Zwangsneurosen, Depression, Konzentrationsschwäche, hilfreich bei Adipositas und Verbesserung bei Anfallsleiden.

                                    Kenneth Cohen


Wuhan-Yangsheng Stil,
die Lebenspflege des Dao Yin,  mit ihren 28 Grundformen, ist ein umfassendes System jahrtausende alter methodischer Heilpraktiken zur Regulierung des Qi (Tiaoqi). 

Dieses wird bei uns zum Wohle der physischen und psychischen Gesundheit, sowie unabhängig von der eigenen Weltanschauung, für spirituelle Erfahrungen und die Möglichkeit von Erkenntnis geübt.

Inhalt:

  • Kennenlernen der Ansätze der 
    28 Formen des Wuhan-Yangsheng und zehn Übungsreihen verwandter Schulen
  • der möglichen Atembefreiung nach dem Fangsonggong (Tugu naxin)
  • Einführung i.d. Organübungen und "Heilende Laute", nach dem Lehrsystem von Professor Giao Gourui
  • Wege zur 10-fachen Kraft
  • Ji-Qigong, wir lenken Qi mit der Vorstellungskraft
  • begleitende und ergänzende Fachgebiete der TCM, Ernährung, Akupressur, Wu Xing u.a.m.
  • Ch'an Meditation (Zen) immer am letzten Übungstag im Monat, eine Übungseinheit des Abends.

Die meisten der Übungen sind auch für Anfänger leicht zu erlernen und durch die Anwendungspraxis zeigen sich die vitalisierenden Auswirkungen auf unsere regenerierenden Selbstheilungskräfte und damit auf unsere Gesundheit meist schon nach dem ersten Jahr der Übung.

Ein wichtiger Faktor beim Qigong ist der "Drache der Atmung", Tiaoxi,  "auf dessen Rücken sich die Lebenskraft durch Leib und Seele bewegt". 

Sie lernen sich Ihres Atems und der Bewegung des Qi bewusst zu werden und für die Erhaltung und Wiederherstellung Ihrer biologisch vitalen Konstitution zu nutzen.

 Wir weisen aus gegebenem Anlass darauf hin, dass naturgemäß die kurze Zeitspanne eine 5 Abend-Einführungskurses nicht ausreicht, die Kunst des Yangsheng in ihrer ganzen Tiefe zu erfahren. 

Es mag dieses Angebot aber eine Möglichkeit darstellen, sich nach diesem Kurs für ein intensives, ausreichend langes Studium des Qigong zu entscheiden. 

Viele langjährige SchülerInnen haben unter Anrechnung ihrer dafür notwendigen Semesterpräsenzen, ihre berufsbegleitende Diplom-Ausbildung in der Kunst des Yansheng in unseren Schulen in Wien und Graz absolviert, unterrichten heute in ihren eigenen Kursen und Seminaren oder stellen ihre wertvollen Erfahrungen und Fähigkeiten in Form von Mentoring unseren SchülerInnen zur Verfügung.

Wir danken Euch von Herzen für Euren Einsatz für unsere Schulen, die wir nur in dieser traditionellen Weise führen wollen und wünschen Euch 

       happyQi4you, let the energy flow all the time long

                                             hapchang

                             Genro Shi-fu & Vesna Shi-mu


"WO Chi FREI FLIESST, WERDEN IM WINTER DIE BLUMEN BLÜHEN!"


Wir fühlen uns bald wieder harmonisch-kraftvoll und nehmen unsere jugendliche Kraft und Ausstrahlung in vielen Fällen bis ins hohe Alter mit. 


Wir können mit Übung, dem Lenken und Leiten unserer Lebenskraft, ein erfülltes, langes Leben erwarten.

                              Genro Shi-fu

(Shi-fu, chin. für Vater-Lehrer, Genro, jap. für "Ursprung der Freude").


Eine Zugehörigkeit zu einem Dachverband untersützen wir nicht.  Meister Genro hat Ende  2012 die IQTOE, die Interessensgemeinschaft der Qigong-und Tajchi-yuan LehrerInnen Österreichs - nach jahrelanger Mitgliedschaft  auf eigenen Wunsch verlassen, da die vom Gesetzgeber eingeräumten Möglichkeiten der Ausübung des freien Gewerbes  der Vermittlung unserer Kunst vorsätzlich immer mehr eingeengt werde sollen!








Veranstalter:
Qigongschule von Genro Laoshi

Adresse: 1070 Wien
Telefon: 06646308158
Homepage: 
Anmeldung hier: Anmeldung

 

 

© 2000 - Top-Team-Trainings - Gert Beirer
Webdesign by Michael Jurman - Hosting by namestnik webmedia